Clicky

Schnuggie91: Von der Bankangestellten zur Pornoqueen

Schnuggie91 ist ein Sexstar

Seit vielen Jahren ist Schnuggie91 schon in der Pornoszene bekannt. Bevor ihre Karriere begann, führte sie ein vollkommen normales Leben. Früher war sie eine Frau wie jede andere auch, heute ist sie eine hübsche blonde Pornodarstellerin mit großem Erfolg. Hier gibt es interessante Infos über Schnuggie.

Hier geht’s zum Profil von Schnuggie91 bei MyDirtyHobby

2012 begann Schnuggie91’s Karriere als Pornodarstellerin

Früher führte Schnuggie91 ein recht normales Leben. Sie arbeitete als Bankangestellte und fand ihren Beruf mit der Zeit eher schlecht als recht. Also kam irgendwann die große Wende und die sexy Blondine begann 2012 damit, vor der Livecam zu posieren. Kurze Zeit später folgte auch schon der erste Pornodreh. Der Grundstein für die erfolgreiche deutsche Pornodarstellerin war gelegt, denn Schnuggie91 hatte großen Spaß damit Pornos zu drehen.

Schnuggie91 beim Pornodreh

Mittlerweile ist auch schon ihr realer Name bekannt, sie heißt Sophie Kirsch. 1991 wurde die Pornoamateurin in Leipzig geboren und ist in Hamburg aufgewachsen. In ihrer Freizeit ist Sophie recht viel unterwegs, unter anderem gehört Berlin mit zu ihren Lieblingsstädten.

Regelmäßige Auftritte auf der Venus in Berlin

Viele Fans träumen davon, ein Pornosternchen einmal live zu erleben. Auch bei Schnuggie91 ist das kein Problem. So kann man die Pornoqueen unter anderem auf der Venus Erotikmesse in Berlin besuchen. An ihrem eigenen Stand gibt es den einen oder anderen Smalltalk und vor allem ihren sexy Körper in lebensechter Größe zu sehen. Und wer schon mal die Pornovideos von Schnuggie91 gesehen hat, weiß dass sie eine unglaublich scharfe Frau ist. Das beweist der deutsche Erotikstar nicht nur in ihren Pornofilmen, in denen sie sexy Unterwäsche und geile High Heels trägt. Auch in der Freizeit ist Schnuggie häufig in hautengen Hot Pants oder Leggings unterwegs.

Schnuggie91 an der Venus 2018

Dazu kommt auch noch ihr hübsches Gesicht, was eine wahre Augenweide ist. Für die Venus 2018 war Sophie Kirsch eines der Venus-Gesichter und auf sämtlichen Plakaten in schwarzen Dessous zu sehen.

In ihrer Freizeit sind Sonne, Meer und Tanzen wichtig

Auch Sophie braucht mal eine Auszeit und zieht sich zum Entspannen zurück. Dann geht es häufig in den Urlaub, am liebsten an einen Strand mit ganz viel Sonne. Damit ist die Amateurin schon glücklich und braucht nichts anderes. Wenn sie dann abends noch tanzen gehen kann, ist der Tag perfekt. Das ist ihr ebenfalls wichtig, früher hatte Sophie den Traum einmal Tänzerin zu werden und damit ihr Geld zu verdienen. Um immer fit zu sein und das Tanzen nicht zu verlernen, besucht sie zudem jeden Dienstag eine Poledance-Schule in Hamburg. In ihrem Archiv gibt es sogar einen Strip-Porno zu sehen. Hier tanzt sie in Hot Pants und einem engen, knappen Top an der Stange.

Sexuelle Vorlieben und bevorzugte Stellungen

In den Schnuggie91 Videos gab es schon einige versaute Szenen zu sehen. Doch genau dafür lieben sie ihre Fans und freuen sich immer wieder auf Nachschub. Am besten gefallen Schnuggie ihre eigenen Outdoor- und Public-Sex-Pornos. Blickt der deutsche Sexstar zurück, war jeder einzelne Dreh ein regelrechtes Abenteuer. Ohne diesen Sex geht es auch schon gar nicht mehr, denn es ist jedes Mal aufs Neue eine andere Erfahrung. In der Öffentlichkeit könnte man ja erwischt werden, und genau das macht den Kick aus. Schnuggie91 schreckt zum Beispiel nicht davor zurück, Sex im Zug zu haben. Ist das Abteil halbwegs frei, zieht sich der deutsche Pornostar aus und es geht los.

Pornovideo auf MyDirtyHobby mit Schnuggie91

Aber auch Rollenspiele geben ihr die Möglichkeit, in vollkommen andere Welten abzutauchen und ihren Perversionen freien Lauf zu lassen. Das beweisen die Sexvideos von Schnuggie91 jedes Mal aufs Neue, wenn sie zum Beispiel die notgeile Sekretärin oder beste Freundin der Stieftochter ist. Ihre Videos sind keinesfalls aufgesetzt, sondern wirken vollkommen natürlich. Und genau deshalb sind sie auch so geil.

Auch auf einer öffentlichen Toilette oder im Fahrstuhl hat Schnuggie91 schon mal Pornos gedreht. Wenn es zur Sache geht, dann am liebsten im Doggystyle oder der Reiserstellung. Denn hier kommt die deutsche Amateurin am schnellsten zum Orgasmus und die Fetzen fliegen.

Und ihre größte Sexfantasie?

Ein hemmungsloser Gangbang mit allem Drum und Dran! Sophie stellt sich vor, wie sie wehrlos an ein Bett gefesselt ist und mehrere Männer und Frauen den Raum betreten. Die bisexuelle Leipzigerin will ohne Tabus benutzt werden, hier ist nahezu alles erlaubt. Allerspätestens jetzt sollten alle wissen, wie sie wirklich tickt und wie versaut das Girl ist.

Pornostar Schnuggie91 nackt

Unter anderem hat Sophie auch schon ihre Fantasien bei heimlichen Sexspielen mit einer Frau befriedigt. Ist kein Mann zur Hand, wird wild geküsst und dann gibt es verführerische Zungenspiele.

Heißer Webcamsex mit dem Erotiksternchen Schnuggie91

Sophie gibt sich Mühe, oft vor ihrer Livecam online zu sein. Wer möchte, kann die blonde Schönheit bewundern und sich bei einer heißen Erotikshow verwöhnen lassen. Natürlich trägt sie auch hier sexy Unterwäsche und ist für versaute Spiele zu haben. Zum Solo-Sex gibt es noch heißes Erotik-Toy mit dazu und das Abenteuer ist perfekt.

Hier geht’s zum Profil von Schnuggie91 bei MyDirtyHobby

Das könnte dir auch gefallen